Heute vor 15:00 Uhr bestellt wird heute versendet

Was ist ein schwarzes IPA?

Black IPA, auch bekannt als Cascadian Ale, wurde zuerst von Greg Noonan von der gebraut Vermont Pub & Brewery in den USA in den 1990er Jahren. Es dauerte jedoch mehr als 10 Jahre, bis dieser Stil von der Öffentlichkeit bekannt und verstanden wurde. Stone Brewery war eine der größeren Brauereien, die diesen Stil aufgriff und bekannt machte. Der damalige Braumeister bei Stone, Mitch Steele, schrieb über den Stil, dass ein gut gebrautes Black IPA schwarz sein sollte, aber dennoch einen sehr frischen Charakter haben sollte. Etwas, das sehr schwer zu brauen ist, weil man dunkles Malz verwendet und diese Frische sehr schnell verlieren kann. 

Der Stil Black IPA wurde von 2009 bis etwa 2016 sehr populär. Dann begann der Stil wieder zu verschwinden. Dies lag zum Teil daran, dass es einige schwarze IPAs auf dem Markt gab, die nicht so gut waren.

Ein Black IPA liegt im Stil zwischen einem IPA und einem Porter / Stout. Er hat einen frischen Hopfencharakter wie ein normaler IPA und bekommt durch die dunklen Malze einige dunkle Töne, einen Hauch Schokolade und Kaffee. Dies sollte jedoch nicht zu weit gehen, sonst sieht der Black IPA zu sehr nach einem Träger oder Stout aus und das ist nicht die Absicht. Wenn man ein Black IPA mit geschlossenen Augen trinkt, sollte man nicht wirklich schmecken, wie dunkel dieses Bier ist. Mit anderen Worten, der Schokoladen-Kaffee-Charakter muss wirklich eine Rolle im Hintergrund spielen.

Der Trend zu Hazy IPA verringerte auch die Popularität von Black IPA. Die Popularität von Black IPA wächst jetzt wieder! Teilweise verursacht durch Covid. Langjährige Fans, die das Black IPA vor 10 Jahren entdeckt haben, greifen jetzt auf diesen Stil zurück, um in dieser sich schnell verändernden Welt etwas Wiedererkennbares zu haben. Auch neue Brauer, die den Stil noch nie selbst gebraut haben, nehmen sich nun das Abenteuer an, diesen schwierigen Stil so gut wie möglich zu brauen.

Unser Black IPA "Black Is Black And I Want My Baby Back, Black Rye IPA" wird mit 7 verschiedenen Malzen und 6 verschiedenen Hopfen gebraut.

Das Zusammenspiel von Malz und Hopfen spielt bei diesem Bier eine große Rolle. Wir haben auch Roggenmalz hinzugefügt, um dem Bier einen etwas trockeneren und würzigeren Abgang zu verleihen. 

Black Is Black And I Want My Baby Back hat bereits viele internationale Auszeichnungen gewonnen und erfüllt die Erwartungen, die ein Black IPA erfüllen muss, sehr gut!

Ich wünsche Ihnen viel Genuss mit diesem schönen Bier!

Prost,

Ronald

 

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

aufpoppen

Verwenden Sie dieses Popup, um ein Anmeldeformular für eine Mailingliste einzubetten. Alternativ können Sie es als einfachen Call-to-Action mit einem Link zu einem Produkt oder einer Seite verwenden.

Alterscheck

Bist du über 18 Jahre alt?

Suchen

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist im Moment leer.
Einkauf beginnen
de